0511 874 590 50 info@agile-im.de

Anwendungsbereich

KI in der Produktion

Intelligente Automatisierung und Verbesserung von Planung, Steuerung, Instandhaltung, Kunden Service und Belegverarbeitung in der Produktion sowie dem Maschinen- und Anlagenbau.

Herausforderungen in der Produktion

Sowohl Betreiber als auch Anbieter von Komponenten, Maschinen und Anlagen müssen wachsenden Anforderungen an Flexibilität, Lieferfähigkeit, Effizienz begegnen und mit innovativen Produkten und Services ihre Wettbewerbsfähigkeit sichern. Wesentliche Faktoren hierfür sind die Steigerung der Verfügbarkeit sowie der Effizienz von Anlagen, Maschinen und Produktionsprozessen.

Mehrwerte durch KI

Der Einsatz von KI erlaubt bessere, feinere und weiter reichende Prognosen wichtiger Steuerungsgrößen wie zum Beispiel Auftragseingänge, Lebenszyklen oder Durchlaufzeiten unter Berücksichtigung komplexer Einflüsse, die Menschen nicht mehr vollständig erfassen können. Das Erlernen der Dynamik von Prozessen und Anlagen aus produktiven Datenströmen erlaubt es, z.B. Produktivitätsfaktoren, Störungen und schleichenden Verschleiß früher zu erkennen und besser zu verstehen.

Kennzahlen zu KI in der Produkion

%

der befragten Unternehmen gaben an,
sich intensiv mit dem Thema Predictive
Maintenance zu beschäftigen.*

%

der befragten Unternehmen erfassen
relevante Daten per Sensorik und 59%
daraus werden zielgerichtet ausgewertet.*

%

der unerwünschten Stillstände lassen sich
durch Predictive Maintenance reduzieren.*

Anwendungsfälle

Durch die enge Zusammenarbeit mit den Experten bei unseren Kunden erweitern sich die Anwendungsfälle für den Einsatz von KI in der Produktion kontinuierlich. Außerdem ergibt das Zusammenspiel mit der Anwendung von KI in der Logistik weitere Nutzenpotentiale. – Eine Auswahl:

KI Lösungen

Auf Basis der geeigneten KI Plattform und Daten Management Lösung bieten wir Ihnen sowohl fertige Bausteine als auch eine Grundlage für die Realisierung individueller Anwendungen. Abhängig von Ihrem Geschäftsmodell und Ihren Prozessen bieten sich verschiedene Lösungsbausteine für den Einsatz an:

Predictive Supply Chain

Prognosen, Automatisierung und Optimierung für Marketing-, Vertriebs- und Dispositionsprozesse.

Predictive Maintenance

Erkennung und Prognose von Verschleiß und Störungen, Optimierung der Techniker- und Ersatzteildisposition.

Intelligent Document Management

Intelligente Automatisierung und Verbesserung aller Verarbeitungsschritte von Dokumenten und ihren Inhalten.

Intelligent Digital Asset Management

Automatische Strukturierung und Informations-extraktion für digitale Assets z.B. Produkt Bilder, Videos und Dokumente.

Intelligent Vision

Intelligente Verarbeitung von Bildern und Videos – z.B. auf Basis von Objekterkennung und visueller Suche.

Unser Vorgehen

Data Quick Check

Wir überprüfen zügig Qualität und Eignung Ihrer Daten und liefern bereits fachliche Erkenntnisse über Muster in Ihren Prozessen.

Proof of Concept

Als Vorbereitung und Absicherung der weiteren Umsetzung überprüfen wir Machbarkeit und erreichbare Leistung Ihrer KI Lösung.

Pilot (MVP)

Um zügige Streckenerfolge und Lerneffekte gemeinsam mit Ihnen zu erreichen, realisieren wir für Sie erste, schlanke Versionen Ihrer KI Lösung.

Betrieb & Verbesserung

Wir nehmen Ihre Lösung in der geeigneten Form (Cloud, On Premise, …) in Betrieb,  überwachen und erweitern diese nach Ihren Wünschen.

Aktuelle Beiträge

Quellen der Kennzahlen: Studie: Predictive Maintenance, VDMA & Roland Berger, April 2017 / BearingPoint, 2018 / Studie des Weltwirtschaftsforums

Newsletter