0511 874 590 50 info@agile-im.de

Vom 23. bis zum 25. Oktober findet der diesjährige Deutsche Logistik Kongress in Berlin statt und AIM ist als Aussteller dabei. Sie finden uns im Raum Bellevue-Passage am Stand (BP/02). 

Getreu dem Motto „Mutig machen“ will uns die Veranstaltung daran erinnern, nicht nur über die Digitalisierung und neue Technologien zu diskutieren, sondern die entwickelten Lösungen umzusetzen. Rund 150 Redner sprechen über Beispiele für das erfolgreiche Zusammenspiel von Logistik und IT. Erfahren Sie mehr über das dreitägige Kongressprogramm.

Aus dem Labor in die Praxis

KI ist marktreif und somit bereit, aus dem Labor in die Praxis umgesetzt zu werden. In der gesamten Supply Chain entsteht eine Vielfalt von Daten, die von Predictive Supply Chain Lösungen genutzt und angereichert werden können, um vielfältige Anwendungsfälle zu unterstützen und Mehrwerte zu schaffen. Dies geschieht zum Beispiel durch

  • bessere Prognosen
  • die Automatisierung und Optimierung von Steuerungsaufgaben
  • die Erklärung von Einflussfaktoren
  • Warnhinweise bei Störungen und strukturellen Veränderungen.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin und sprechen Sie mit uns über die Möglichkeiten, Bedingungen, Erfolgsfaktoren und Lösungsansätze für die Nutzung der Potentiale industrieller KI in der gesamten Wertschöpfungskette. Profitieren Sie von unseren Key Learnings aus bereits umgesetzten Kundenprojekten und erfahren Sie, was bereits heute in Ihrem Unternehmen realisierbar wäre. 

Künstliche Intelligenz trifft Logistik

Die Logistik erweist sich als ideales Spielfeld für den Einsatz KI-basierter Algorithmen: Transportoptimierung, intelligente Sensorik und Prozessautomatisierung sind Beispiele für potenzielle Anwendungen. Dennoch stehen Unternehmen häufig vor der Frage, unter welchen Voraussetzungen sich der Einsatz von KI rentiert und welche Faktoren dabei zu berücksichtigen sind.

Arvin Arora (Gründer & Geschäftsführer, AIM) zeigt mit anderen Referenten anhand von Anwendungsfällen auf, wie die erfolgreiche Integration von KI in das operative Geschäft gelingen kann und welche Vorteile daraus resultieren.

Des Weiteren wird erörtert, welche technologischen Weiterentwicklungen im Laufe der nächsten Jahre zu erwarten sind und wie sich KI stärker in der Breite verankern lässt.

Paneldiskussion

Freitag, 25. Oktober 2019, 9.30 – 11.30 Uhr 

Meet the Expert – Digitalisierung

Digital ist real, doch wie digitalisiert man erfolgreich? Hier gewinnen Sie spannende Einblicke von Experten, die täglich den Wandel in vielfältigen Geschäftsfeldern und Prozessen begleiten.

Arvin Arora inspiriert an der Seite von Dr. Daniel Roy (ITCL GmbH) und  Christian Wilhelm (CEO, SHIPSTA S.à. r.l.) anhand von Best-Practice-Beispielen und schafft somit eine Orientierung im vielfältigen Markt.

Meet the Expert

Donnerstag, 24. Oktober 2019, 11.30 – 12.30 Uhr

Ihr Termin auf dem Deutschen Logistik Kongress

Datum

23.-25. Oktober 2019

}

Uhrzeit

Bitte geben Sie die für Sie passende Uhrzeit bei der Vereinbarung eines Termins an.

Treffpunkt

Bellevue-Passage
Stand (BP/02)
Budapester Str. 2
10787 Berlin

Ticket sichern

Mit dem Ticket können Sie die ganze Veranstaltung besuchen.

Treffen Sie unseren KI-Experten vor Ort 

Sprechen Sie mit Arvin Arora über Intelligente Automatisierung sowie die Verbesserung von Prognosen und der Disposition in der gesamten Wertschöpfungskette. Freuen Sie sich über konkrete Praxisbeispiele und passende Anregungen für Ihr Unternehmen.

Als Mitbegründer und Geschäftsführer der AIM und der inserve fallen der Aufbau von Data Science Teams und die Realisierung von Lösungen in seinen Verantwortungsbereich. Seine Kernkompetenzen liegen in den Bereichen Data Science/Machine Learning, Industrieprozesse und agile Softwareentwicklung. Erfahren Sie mehr über Arvin Arora in seinem Speaker-Profil.

Arvin Arora

Gründer & Geschäftsführer, AIM – Agile IT Management GmbH

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin, wir freuen uns auf Sie!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


Ihre Nachricht

Hinweis: Die eingegebenen Daten werden an uns zum Zweck der Kontaktaufnahme übermittelt, weiteres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.