0511 874 590 50 info@agile-im.de

DevOps Seminar: 10. April 2019, 9-17 Uhr

DevOps – Einstieg für Anwenderunternehmen

Im IT-Bereich möchte man verpasste Deadlines, mangelnde Produktqualität oder unzufriedene Nutzer/Mitarbeiter vermeiden. Mit DevOps sollen solche Problemen im IT-Umfeld bewältigt werden. Aber was ist DevOps genau? Worauf muss man beim Zusammenspiel von Entwicklern (Dev) und Nutzern/Mitarbeitern im Betriebsablauf (Ops) achten? Antworten gibt AIM-Experte Carsten Hilber in Kooperation mit VOICE anhand von theoretischen Grundlagen und praktischen Beispielen.

Zwei der Hauptgründe agile Methoden und DevOps einzusetzen ist die sinkende ‚Time-To-Market‘ für Anforderungen und ein hohes Maß an Qualität. Die agilen Vorgehensweisen zwingen die Software Architektur dazu flexibel und schnell ausliefern zu können. Ohne eine geeignete Automatisierung ist es kaum möglich hier Schritt zu halten. Wir geben Empfehlungen mit welchen Entwicklungsarchitekturen dies möglich ist und wie eine möglichst hohe Testabdeckung mit einem entsprechenden Grad an Testautomatisierung erreicht werden kann.

Carsten Hilber

DevOps Coach, Agile IT Management GmbH

Inhalte des Workshops

  • Was bedeutet DevOps?
  • Agile Methoden und DevOps Organisationsmanagement als Grundlage für DevOps
    • Management: Time-To-Market
    • Entwicklung: Entlastung der Entwickler von Overhead
    • Testmanagement: Vermeidung von „Bugwellen“
    • Betrieb: Wie integriere ich den Betrieb schon in der Entwicklung?
  • Automatisierung von Entwicklung: Wie geht das?
  • Testing: Oft vernachlässigt und doch so wichtig
  • Betrieb und Hosting / Cloudarchitekturen (AWS, Google, etc.)
  • Hands on:
    • Umgang mit Versionsverwaltung: Methoden zur Qualitätsverbesserung
    • Grundlagen der Automatisierung von Build und Deployment
    • Service Architekturen: notwendige Änderungen zu klassischen Architekturen

Zielgruppe des DevOps – Seminars

CIOs, CDOs, CEOs, HR-Mitarbeiter, Entwickler, Change-Manager, Innovation Manager, Enterprise Architects etc.

Teilnahmegebühr für das DevOps – Seminar

590,- € zzgl. MwSt. (702,10 € inkl. MwSt.) für VOICE-Mitglieder
690,- € zzgl. MwSt. (821,10 € inkl. MwSt.) für Nicht-Mitglieder

Anmeldeschluss: 03. April 2019